Seminar für HGV Weiterbildung - Moderne Zubereitungsarten - Vorsprung durch Technik


In diesem Kurs zeigt Ihnen der Referent, wie Sie in Zukunft mit Hilfe von modernen Zubereitungsarten die Qualität der Gerichte steigern mit hoher Wertschöpfung frisch kochen können. Zudem erlauben die schonenden Zubereitungsarten eine Reduzierung von Geschmacksverstärkern und kommt damit vielen Gästen mit Unverträglichkeiten entgegen. Inhalte Der Anspruch an attraktive Arbeitsplätze mit hoher Wertschöpfung und Produktivität?

 

Das internationale Küchenmodell Cuisine d´Assemblage - Was können wir in Südtirol daraus lernen? Mitarbeiter in der Gastronomie sind auch in Zukunft weiterhin sehr knapp! Können wir Stoßzeiten entzerren und die Produktion zeitlich vorverlagern? Menschliche Arbeit wird in Südtiroler weiterhin teuer bleiben, wie kann die Produktivität gesteigert und die Kosten gesenkt werden? Tradition und Moderne im gustatorischen und rechnerischen Vergleich Hochmoderne Küchentechniken im praktischen Einsatz und die Vorteile die sich hierbei ergeben Aktives, kreatives und gesundes Kochen mit Sous Vide, Mikrowelle, Bimbi, Paco Jet, Kombisteamer, im WOK, Hold o Mat, usw. Innovative Rezepte aus saisonalen Produkten zukunftsorientiert umgesetzt.



zurück